Montag, 18. September 2017

Pressebericht vom 18.09.2017

Landesmeisterschaften 2017
Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften waren viele unserer Schützen unterwegs und lieferten sehenswerte Ergebnisse ab. Beate Wink konnte in den Klassen Luftpistole und 50 m Pistole ihre Landestitel verteidigen. In der Disziplin laufende Scheibe 10 Meter trumpfte Familie Steiner groß auf. Thomas, Marcel und Timo holten sich in ihren Altersklassen jeweils den Landesmeistertitel. Herzlichen Glückwunsch. 
Luftgewehr
Herrenklasse: 11. Platz Mannschaft 1136 R. (M. Kramig, J. Ott, M. Wagner).
6. Platz Mark Wegerer 391 R.
Damenklasse: 10. Platz Melina Wegerer 390 R.
Seniorenklasse I: 7. Platz Mannschaft 1089 R. (R. Knoblauch, W. Kircher, A. Ott).
5. Platz Reinhold Knoblauch 378 R.
Auflage 
Seniorenklasse B: 1. Platz Mannschaft 897 R.  NR (G. Nothelfer, H. Amann, W. Wieder).
4. Platz Georg Nothelfer 299 R., 5. Platz Werner Wieder 299 R. 
Seniorenklasse C: 5. Platz Helmut Amann 299 R.
Zimmerstutzen
Herrenaltersklasse: 9. Platz Mannschaft 769 R. (H. Wink, R. Knoblauch, W. Kircher).
Seniorenklasse I: 8. Platz Walter Kircher 268 R. 
Auflage
Seniorenklasse B: 3. Platz Mannschaft 821 R. (W. Wieder, H. Amann, A. Mannischeff).
4. Platz Werner Wieder 281 R.
Seniorenklasse C: 4. Platz Helmut Amann 281 R., 13. Platz Alfred Mannischeff 259 R.
KK 50 Meter
Auflage
Senioren B: 8. Platz Mannschaft 843 R. (Helmut Amann, W. Wieder, G. Nothelfer).
Luftpistole
Damenaltersklasse: 1. Platz Beate Wink 359 R.
Seniorenklasse I: 5. Platz Wilhelm Siewert 362 R.
Auflage 
Senioren A: 3. Platz Mannschaft 851 R. (G. Beimel, W. Siewert, M. Braunmüller).
8. Platz Wilhelm Siewert 289 R., 9. Platz Gregor Beimel 288 R.
50 Meter Pistole
Damenaltersklasse: 1. Platz Beate Wink 483 R.
25 Meter Pistole Auflage
Seniorenklasse A: 2. Platz Mannschaft 842 R. (W. Siewert, G. Beimel, M. Braunmüller).
Laufende Scheibe 10 M
Herrenklasse: 3. Platz Mannschaft 1236 R. (T. Steiner, W. Siewert, R. Stehle).
10. Platz Rüdiger Stehle 338 R.
Schülerklasse: 1. Platz Timo Steiner 257 R.
Jugendklasse: 1. Marcel Steiner 353 R. NR
Herrenaltersklasse: 1. Platz Thomas Steiner 472 R. NR, 3. Platz Wilhelm Siewert 426 R.
Laufende Scheibe 10 M Mix
Herrenklasse: 5. Platz Mannschaft 825 R. (R. Stehle, W. Siewert, T. Steiner)
8. Platz Rüdiger Stehle 251 R.
Juniorenklasse: 5. Platz Marcel Steiner 247 R.
Herrenaltersklasse: 2. Platz Wilhelm Siewert 295 R., 3. Platz Thomas Steiner 279 R.
Laufende Scheibe 50 Meter
Herrenklasse: 3. Platz Mannschaft 1226 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)
7. Platz Rüdiger Stehle 402 R.
Juniorenklasse A: 3. Platz Marcel Steiner 333 R.
Herrenaltersklasse: 2. Platz Thomas Steiner 491 R.
Laufende Scheibe 50 Meter Mix
Herrenklasse: 4. Platz Mannschaft 848 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)
9. Platz Thomas Steiner 315 R.

Der Schützenverein

Dienstag, 12. September 2017

Pressebericht vom 12.09.2017

Kleinkaliber
Bezirksliga
Die erste Mannschaft trug ihren 6. Wettkampf zuhause gegen das Team aus Oberstetten aus. Maximilian Strauß (277), Reinhold Knoblauch (277) und Walter Kircher (272) sorgten zum Schluss mit Saisonbestleistung für einen souveränen 826:820 Sieg. In der Tabelle bleibt das Team auf Platz 8.
Auch die zweite Mannschaft hatte gegen Langenau einen Heimwettkampf. 275 Ringe für Mark Wegerer, 270 für Melina Wegerer und 265 R. für Peter Neidlinger reichten zum Sieg nicht aus und das Team unterlag 810:822 Ringen. In der Tabelle fiel man auf den 5. Platz zurück.
Mark Wegerer belegt nach 6 Runden mit 1675 Ringen einen tollen 3. Platz in der Einzelwertung. 1651 Ringen brachten Maximilian Strauß auf den 6. Platz. 
Kreisklasse
Die 3. Mannschaft bestritt einen Heimkampf gegen die Schützen aus Beutelreusch und gewannen diesen mit 730:719. In der Tabelle belegt die Mannschaft den 12 Platz. Christoph Rueß (248), Andreas Ott (242)  und Rüdiger Stehle (240) wurden gewertet. In der Einzelwertung belegt Christoph Rueß mit 1540 R. in der Herrenaltersklasse Rang 6. Bei den Senioren konnte sich Andreas Ott mit 1494 Ringen den 5. Platz erkämpfen. 
In der Auflageklasse hatten unsere Schützen Edelweiß Bühl zu Gast. Werner Wieder schoss erneut stark und erzielte 294 R. Helmut Amann folgte mit 286 R. ebenso wie Josef Raiber der es auf 283 R. brachte. Durch dieses gute Ergebnis sicherte sich das Team den 3. Tabellenplatz. Auch in der Einzelwertung liegen unsere Schützen weit vorne: Senioren B: 3. Platz Werner Wieder (1727 R.). 6. Platz Georg Nothelfer (1699 R.). Senioren C: 3. Platz Helmut Amann (1721 R,). 8. Platz Josef Raiber (1697 R.).
Kreisjugendschiessen in Albeck
Im Jahr Eins nach Seriensiegerin Melina Wegerer konnte sich Philip Desens in der Jugendklasse stark in Szene setzen. Mit 367 Ringen im Vorkampf erreichte er als Zweitbester das Finale. Auch im Finale zeigte er gute Nerven und sicherte sich dort seinen 2. Platz. Glückwunsch!

Der Schützenverein

Dienstag, 25. Juli 2017

Pressebericht vom 24.07.2017

Bezirksmeisterschaften 2017
Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften konnten viele unserer Schützen Podest-Plätze erkämpfen. Die Titel im Einzelnen:
Luftgewehr
Herrenklasse: 2. Platz Mannschaft 1135 R. (M. Strauß, M. Wagner,   P. Neidlinger).
2. Platz Maximilian Strauß 389 R.
Seniorenklasse I: 1. Platz Mannschaft 1091 R. (R. Knoblauch, W. Kircher, A. Ott).                 2. Platz Reinhold Knoblauch 374 R.
Auflage 
Seniorenklasse B: 1. Platz Mannschaft 895 R. (G. Nothelfer, H. Amann, W. Wieder).            1. Platz Werner Wieder 299 R., 2. Platz Georg Nothelfer 297 R.
Seniorenklasse C: 1. Platz Helmut Amann 299 R.
Zimmerstutzen
Herrenaltersklasse: 2. Platz Mannschaft 785 R. (H. Wink, R. Knoblauch, W. Kircher).
Seniorenklasse I: 1. Platz Walter Kircher 262 R. 2. Platz Reinhold Knoblauch 262 R.
Auflage
Seniorenklasse B: 1. Platz Mannschaft 841 R. (W- Wieder, H. Amann, J. Raiber).               1. Platz Werner Wieder 279 R.
Seniorenklasse C: 1. Platz Josef Raiber 281 R., 2. Platz Helmut Amann 281 R.
KK 100 Meter
Altersklasse: 1. Platz Mannschaft 818 R. (R. Knoblauch, W. Kircher, H. Wink).
Seniorenklasse I: 2. Platz Reinhold Knoblauch 277 R.
KK 3x10
Herrenaltersklasse: 1. Platz Mannschaft 799 R. (H. Wink, R. Knoblauch, W. Kircher).
Seniorenklasse I: 1. Platz Walter Kircher 272 R.
KK 50 Meter
Auflage
Senioren A: 2. Platz Karl-Hans Held 284 R.
Senioren B: 3. Platz Mannschaft 852 R. (H. Amann, W. Wieder, G. Nothelfer).
1. Platz Georg Nothelfer 286 R.
Senioren C: 2. Platz Helmut Amann 289 R.
Luftpistole
Damenaltersklasse: 1. Platz Beate Wink 362 R.
Seniorenklasse I: 2. Platz Gregor Beimel 366 R.
Auflage 
Senioren A: 3. Platz Mannschaft 846 R. (G. Beimel, W. Siewert, M.Braunmüller)
 2. Platz Wilhelm Siewert 292 R.
50 Meter Pistole
Damenaltersklasse: 1. Platz Beate Wink 208 R.
25 Meter Pistole Auflage
Seniorenklasse A: 1. Platz Mannschaft 846 R. (W. Siewert, G.Beimel, M.Braunmüller)        1. Platz Wilhelm Siewert 285 R., 2. Platz Gregor Beimel 282 R.
Laufende Scheibe 10 M
Herrenklasse: 1. Platz Mannschaft 1 912 R. (T. Steiner, W. Siewert, R. Stehle).                    1. Platz Rüdiger Stehle 273 R.
Jugendklasse: 1. Timo Steiner 176 R.
Juniorenklasse A: 1. Platz Marcel Steiner 225 R. 
Altersklasse: 1. Platz Thomas Steiner 337 R.
Laufende Scheibe 10 M Mix
Herrenklasse: 1. Platz Mannschaft 1 892 R. (R. Stehle, W. Siewert, T. Steiner)
1. Platz Rüdiger Stehle 281 R.
Juniorenklasse: 1. Platz Marcel Steiner 228 R.
Herrenaltersklasse: 1. Platz Thomas Steiner 312 R.
Laufende Scheibe 50 Meter
Herrenklasse: 1. Platz Mannschaft 1309 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)
1. Platz Rüdiger Stehle 463 R.
Juniorenklasse A: 1. Platz Marcel Steiner 371 R.
Herrenaltersklasse: 1. Platz Thomas Steiner 475 R.
Laufende Scheibe 50 Meter Mix
Herrenklasse: 1. Platz Mannschaft 865 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)
1. Platz Thomas Steiner 301 R.
Hirschgund 2017
Bald ist es wieder soweit! Vom Sonntag 27.08. bis Sonntag 03.09. gehört der Hirschgund wieder uns. Erholung, Kameradschaft, Tischtennis, Spiele, Gesang, Wandern, Fahrradtouren, gutes Essen und vieles mehr stehen auf dem Programm und werden nach Wetterlage kurzfristig entschieden. Alle Schützen, Mitglieder und Freunde des Vereins sind  herzlich eingeladen an der Schützenfreizeit teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über die im Schützenheim ausgehängte Liste oder per Mail (strauss@sv-altheim-weihung.de) bis spätestens 18.08.2017. Die Speisekarte wird am Freitag 18.08. um 19:30 Uhr im Schützenstüble ausgearbeitet. Wer Interesse hat, kann am genannten Termin erscheinen. Für die Übernachtung wird eine Selbstbeteiligung erhoben, nach zu lesen im Schützenstüble.

Der Schützenverein

Montag, 17. Juli 2017

Pressebericht vom 17.07.2017

Kleinkaliber
Bezirksliga
Die erste Mannschaft trug ihren 5. Wettkampf zuhause gegen das Team aus Birkenhard aus. Maximilian Strauß (275), Walter Kircher (271) und Matthias Wagner (271) sorgten für den souveränen 817:746 Sieg. In der Tabelle liegt das Team auf Platz 8.
Nach der Panne im letzten Wettkampf konnte sich die zweite Mannschaft enorm steigern und siegte gegen die Schützen aus Machtolsheim mit 801:829 Ringen. In der Tabelle konnte sich die Mannschaft wieder auf Platz 4 verbessern. Mark Wegerer erzielte 280 Ringe, Peter Neidlinger brachte es auf 278 Ringe und Niklas Fetzer komplettierte das Ganze mit 271 Ringe.
Kreisklasse
In der Kreisklasse war die 3. Mannschaft bei den  Schützen aus Unterkirchberg zu Gast. Das Team unterlag trotz starker Leistung mit 777:763 Ringen, machte aber in der Tabelle einen Sprung auf Platz 11. Christoph Rueß (267), Andreas Ott (245)  und Rüdiger Stehle (251) wurden gewertet. 
In der Auflageklasse traten unsere Schützen in Ettlenschieß 2 an. Werner Wieder schoss starke 292 R., Josef Raiber folgte mit 288 R. und Georg Nothelfer ergänzte mit 283 R. das Ergebnis. Durch den 815:863 Sieg verbesserte sich die Mannschaft wieder auf den 3. Tabellenplatz.
Bezirksoberliga 
Luftgewehr Jugend 
Auch in der 3. Runde blieb unsere Jugendmannschaft gegen Allmendingen chancenlos und unterlag mit 3:0 (1111:929 R.). C.-M. Gerich-Kalchert schoss 342 R., Philip Desens brachte es auf 361 R. und Marcel Steiner steuerte 226 Ringe bei.
Grillfest
Nicht vergessen Wie jedes Jahr. Am Samstag 22. Juli 2017 ab 19:00 Uhr.
Grillgut, Brot, Salat, etc. bitte selbst mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euch.

Der Schützenverein

Dienstag, 11. Juli 2017

Pressebericht vom 10.07.2017

Grillfest
Wie jedes Jahr möchten wir auch dieses Jahr wieder zu einem kameradschaftlichen Beisammensein einladen. Im Rahmen des alljährlichen Grillfests sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit Partner herzlich eingeladen.
Ort: Hinter der Gemeindehalle am Kinderspielplatz.
Zeit: Samstag 22. Juli 2017 ab 19:00 Uhr.
Bei schlechtem Wetter findet das Grillfest im Schützenstüble statt. Grillgut, Brot, Salat, etc. bitte selbst mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen


Der Schützenverein

Dienstag, 4. Juli 2017

Pressebericht vom 03.07.2017

Kleinkaliber
Bezirksliga
Die erste Mannschaft war in der vierten Runde zu Gast in Allmendingen. Sie lieferte beim 823:823 Saisonbestleistung ab und sicherte sich ihren 8. Platz in der Tabelle. Reinhold Knoblauch (276), Matthias Wagner (274) und Maximilian Strauß (273) wurden gewertet.
Die zweite Mannschaft verlor trotz eines Heimsiegs gegen Berghülen (808:803) etwas den Anschluss an die Tabellenspitze. Die Mannschaft fiel vom 2. auf den 5. Platz zurück. Mark Wegerer erzielte 275 Ringe, Niklas Fetzer schoss 269 und Peter Neidlinger brachte es auf 264 Ringe.
Kreisklasse
In der Kreisklasse hatte die 3. Mannschaft keinen Gegner und legte gute 758 Ringe hin, Platz 13. Christoph Rueß (262), Andreas Ott (250)  und Rüdiger Stehle (246) wurden gewertet. 
In der Auflageklasse traten unsere Schützen gegen Langenau 2 auf eigener Schiessanlage an. Sie konnten sich mit 1 Ring durchsetzen und gewannen 857:856, weiter auf Platz 3. Helmut Amann gelangen 288 R., Josef Raiber 285 R. und Werner Wieder erzielte 284 R.
Bezirksoberliga 
Luftgewehr Jugend 
Unsere Jugendmannschaft unterlag in ihrem 2. Wettkampf gegen Ettlenschieß mit 2:1 (1017:972 R.). C.-M. Gerich-Kalchert schoss 356 R., Philip Desens brachte es auf 348 R. und Marcel Steiner schaffte 268 Ringe.
Grillfest
Wie jedes Jahr möchten wir auch dieses Jahr wieder zu einem kameradschaftlichen Beisammensein einladen. Im Rahmen des alljährlichen Grillfests sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit Partner herzlich eingeladen. 
Ort: Hinter der Gemeindehalle am Kinderspielplatz. 
Zeit: Samstag 22. Juli 2017 ab 19:00 Uhr.
Bei schlechtem Wetter findet das Grillfest im Schützenstüble statt. Grillgut, Brot, Salat, etc. bitte selbst mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen

Der Schützenverein

Dienstag, 6. Juni 2017

Pressebericht vom 05.06.2017

Kleinkaliber
Bezirksliga
Die erste Mannschaft trat zur dritten Runde in Oberstetten an und unterlag dort mit 818:812 Ringen. Platz 8 in der Tabelle. Maximilian Strauß und Walter Kircher schossen jeweils 273 Ringe, Matthias Wagner komplettierte mit 266 Ringen das Ergebnis.
Die zweite Mannschaft setzte sich gegen die Schützen aus Langenau durch und gewannen 814:820. In der Tabelle verbesserte sich die Mannschaft auf den 2. Platz. Mark Wegerer erzielte 279 Ringe, Melina Wegerer steuerte 272 Ringe bei und Peter Neidlinger brachte es auf 269 Ringe.
Kreisklasse
In der Kreisklasse war die 3. Mannschaft bei den Schützen aus Oberkirchberg zu Gast und konnten sich dort knapp mit 751:759 durchsetzen, Platz 14. Christoph Rueß (264), Andreas Ott (259)  und Rüdiger Stehle (236) kamen in die Wertung.
In der Auflageklasse traten unsere Schützen in Bühl an. Auf deren Sportanlage konnte sich die Mannschaft knapp mit 858:860 durchsetzen, weiter auf Platz 3. Helmut Amann gelangen 290 R., Georg Nothelfer steuerte 284 Ringe bei und Werner Wieder erzielte 286 R.
Bezirksoberliga 
Luftgewehr Jugend
Unsere Jugendmannschaft befindet sich in einem Umbruch, da einige Leistungsträger Alters bedingt nun in den Schützenklasse antreten dürfen. Der erste Wettkampf auf eigener Anlage ging gegen die Schützen aus Haslach mit 1:2 verloren. Sophie Haucke gelangen 368 R., C.-M. Gerich-Kalchert 354 und Philip Desens 348 R.

Der Schützenverein